L O C C O P L A N E R G E M E I N S C H A F T
Machbarkeitsstudie Tramwendeschlaufe Wabern

Städtebauliche Studie für die Gemeinde Köniz und Bernmobil

Die Verlängerung der Tramlinie 9 nach Kleinwabern ermöglicht auf dem Gelände der heutigen Tramendstation eine neue Nutzung.

Da weiterhin eine Wendeschlaufe vorgesehen ist, sind die Rahmenbedingungen von Bernmobil vorgegeben.

Erstaunlicherweise sind trotzdem eine Vielfalt von Bebauungstypologien vorstellbar.

Zusammen mit der Planungsabteilung der Gemeinde Köniz, Bernmobil und Zeltner Ingenieuren erarbeiteten wir eine Machbarkeitsstudie, welche in die weitere Planung der Tramlinie 9 einfliessen wird.